AKTUELLes

Hoogwegt und Royal A-ware schliessen langfristigen partnerschaftsvertrag

Erscheinungsdatum: 26-01-2022

Royal A-ware und Hoogwegt werden beim Verkauf von Milchpulvern und Sahne, die Royal A-ware in Aalter (Belgien) herstellt, intensiv zusammenarbeiten. Beide Parteien unterzeichneten Ende Dezember eine langfristige Partnerschaftsvereinbarung. Die Zusammenarbeit stärkt die Kernaktivitäten beider Familienunternehmen.

Die Zusammenarbeit mit Royal A-ware bietet Hoogwegt eine solide Grundlage für die zuverlässige Belieferung seiner Kunden mit qualitativ hochwertigen Milchpulvern und Sahne. „Wir sind sehr zufrieden mit dieser Zusammenarbeit“, sagt Patrick van Leuven, Geschäftsführer von Hoogwegt International. Damit kann Hoogwegt seinen Kunden innerhalb und außerhalb Europas eine stabile Quelle für diese Milchprodukte anbieten. „Wir kannten die Milchpulver von Aalter bereits sehr gut. In Zukunft werden wir das Produktportfolio gemeinsam mit Royal A-ware weiter ausbauen“, schließt er ab.

Royal A-ware hat im November 2021 die Produktion von Milchpulver und Sahne in Aalter begonnen. Hoogwegt ist ein großes Familienunternehmen mit gleichartigen Genen wie Royal A-ware. „Dank dieser langfristigen Zusammenarbeit können wir von Hoogwegt’s langjähriger Erfahrung und dem Fachwissen beim Verkauf von Milchprodukten profitieren und haben direkten Zugang zu dem globalen Netzwerk. Dies passt zur Strategie von Royal A-ware, mit langfristigen Partnerschaften zu wachsen“, sagt Jan Anker, CEO Royal A-ware.